News

Sprachenkompetenz und Berufsorientierung (SpraBo) im Gesundheitsbereich

Das Netzwerk IQ Berlin bietet in Kooperation mit der Charité Berlin und Vivantes von 01.06. – 30.11.18 einen Kurs „Sprachenkompetenz und Berufsorientierung (SpraBo)“ für geflüchtete Menschen mit Interesse an Berufen im Gesundheitsbereich, der berufspraktischen Unterricht auf ausgewählten Stationen mit dem dazu erforderlichen berufsbezogenen Deutschunterricht verbindet sowie auf höhere Sprachniveaustufen vorbereitet, flankiert von praktischen Übungen und Beratungsangeboten. Ort: Gesundheitsakademie der Charité, Oudenarder Strasse 16, 13347 Berlin und Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen, Rudower Str. 48, 12351 Berlin. Informationen und Kontakt hier.

Statistiken zu Ausbildung und Studium

Die Zahl der Flüchtlinge, die an deutschen Hochschulen studieren, hat sich seit dem Wintersemester 2016/2017 verdreifacht. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Befragung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK). Dazu eine Pressemitteilung sowie ein MiGAZIN-Artikel. Eine Auswertung des Statistischen Bundesamts zeigt: Im September 2017 befanden sich knapp 27.800 Menschen aus "Asylherkunftsländern" in einer Berufsausbildung. Damit hat sich die Zahl in den vergangenen drei Jahren mehr als vervierfacht. Zahlen und Fakten zum beim Mediendienst Integration.

Recht auf Familiennachzug für Minderjährige

Minderjährige Flüchtlingskinder mit eingeschränktem Schutzstatus können ihre Eltern weiter nicht im Rahmen des Familiennachzugs nach Deutschland holen, so der Beschluss des Bundesverfassungsgerichts (AZ: 2 BvR 1266/17). Dazu ein Artikel im MiGAZIN. Demgegenüber hat der Europäische Gerichtshof die Rechte von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen gestärkt. Ihr Recht auf Familiennachzug bleibt auch dann bestehen, wenn Sie nach der Einreise volljährig werden, so das Urteil (AZ: C-550/16). Dazu ein Artikel im MiGAZIN

Familiennachzug: Arbeitshilfe und Erfahrungsbericht

  • Arbeitshilfe Familienasyl und internationaler Schutz für Familienangehörige im Kontext des Familiennachzuges“ des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes zum Download.
  • Erfahrungsberichte: How to: Familiennachzug aus Syrien zu einem minderjährigen unbegleiteten Geflüchteten und Lauf gegen die Zeit um das Familienasyl bei encourage e.V.